Einfamilienhaus.org

Startseite | Werben auf Einfamilienhaus.org

Beliebte Städte

Hausbau Partner

Einfamilienhaus, Massivhaus, Fertighaus in Nürnberg bauen

Ein Haus bauen in Nürnberg und sich in Mittelfranken ansiedeln

 

Wer sich zum Haus bauen in Nürnberg entschieden hat, auf den wartet eine bayerische Metropole mit etwa 503.000 Einwohnern, die sich auf einer Fläche von rund 186 Quadratkilometern angesiedelt haben. Diese geht übergangslos in das Stadtgebiet von Fürth über und ist mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln auch an die Universitätsstadt Erlangen verbunden. Quer durch die Stadt fließt die Pegnitz, so dass man sich beim Einfamilienhaus Bauen in Nürnberg auch ein Grundstück am Wasser aussuchen kann. Der Norden ist landwirtschaftlich geprägt und besitzt auch den bezeichnenden Beinamen „Knoblauchland“. Dahinter beginnen die Ausläufer der Fränkischen Schweiz. Das restliche Stadtgebiet ist von dichten Wäldern umgeben.

 

Schon während dem Haus Bauen in Nürnberg darf man sich über eine gute Verkehrsanbindung freuen. Hier laufen vier wichtige Autobahnen zusammen und darüber hinaus ist die fränkische Großstadt auch über vier Bundesstraßen zu erreichen. Außerdem kann man nach dem Einfamilienhaus Bauen in Nürnberg ein dichtes Netz an Radwegen und einen guten und flexiblen öffentlichen Nahverkehr nutzen. Auch auf den Schienenweg, mit dem Flugzeug und auf dem Wasserweg kommt man hier gut weg.

 

Ziehen nach dem Haus Bauen in Nürnberg Kinder mit ein, dann können sie ein breit gefächertes Bildungssystem nutzen, dessen oberste Stufe die Universität bildet. Auch mehrere Hochschulen und Fachhochschulen haben hier ihren Sitz. Überall in der Stadt findet man nach dem Einfamilienhaus Bauen in Nürnberg eine rundherum gute Versorgung vor, egal ob man den größeren Wert auf die medizinischen Einrichtungen oder die Einkaufsmöglichkeiten legt. Bei der Wirtschaft schlagen die Druckindustrie, die Messe, aber auch der Motorradbau und die Wirtschaftsforschung besonders stark zu Buche.