Einfamilienhaus.org

Startseite | Werben auf Einfamilienhaus.org

Bauunternehmen in
Baden Württemberg

Kostenloses Infomaterial für Ihren Hausbau in BW !

Durch die Unterlagen die Sie über das Kontaktformular kostenfrei & unverbindlich erhalten, können Sie durch gezielte Vergleiche bares Geld sparen.

Umfassendes Infomaterial hier kostenlos & unverbindlich anfordern!

Bonitätsgeprüfte Bauunternehmen bequem vergleichen!

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten selbstverständlich vertraulich!

Formular für Ihre Kostenlosen Kataloge

Wo wollen Sie bauen (Bauregion / Ort)?

Ausstattung:
(Bitte auswählen)

Bauvolumen ohne Grundstück:
(Bitte auswählen)

Haben Sie bereits ein Grundstück?
(Bitte auswählen)

Was wollen Sie bauen?
(Bitte auswählen)

Wann wollen Sie Bauen?
(Bitte auswählen)

Bemerkungen / Wünsche
(z.B. Wohnfläche o.ä.)

Name:*                                       Vorname:*:

Strasse*:                                   Haus-Nr.*:

PLZ*:                                          Wohnort*:

Telefon-Nr.*:                              E-Mail Adresse *:

 

Ein Einfamilienhaus oder Massivhaus in Baden-Württemberg bauen

Wer sich zum Bauen in Baden-Württemberg entscheidet, der hat die schönsten Naturräume Deutschlands unmittelbar vor der Nase. Der Schwarzwald, der Odenwald, das Kraichgau und die Schwäbische Alb sind als Ferienregionen weit über Deutschland hinaus bekannt. An den Ufern des Neckar und der Donau finden sich romantische Plätzchen, an denen man von der eigenen Terrasse aus einen herrlichen Blick auf die vorüber ziehenden Fahrgastschiffe genießen kann.

 

Hat man sich beim Bauen in Baden-Württemberg den Süden des Landes als künftige Heimat auserkoren, dann sollte man sich beizeiten auf die Suche nach einem Baugrundstück machen, wenn man sich von seinem Garten aus direkt in die Fluten des Bodensees stürzen möchte. Klar kann man dort auch mit der Segeljolle, dem Surfbrett und dem Motorboot losziehen. Und die schönsten Skigebiete von Deutschland, Österreich und der Schweiz hat man auch gleich in der Reichweite für einen Tagesausflug.

 

Insgesamt steht zum Bauen in Baden-Württemberg eine Fläche von fast 36.000 Quadratkilometern zur Auswahl. Stuttgart, Baden-Baden, Ulm, Heidelberg und Karlsruhe sind nur einige der großen Städte, in denen man sich hier niederlassen kann. Vom Stadthaus bis hin zum Einfamilienhaus im Grünen in Stadtrandlage ist hier alles möglich. Wer sich durch das Bauen in Baden-Württemberg komplette Ruhe zum Feierabend und am Wochenende verschaffen möchte, der findet gute Bauplätze in den unzähligen kleineren Kommunen.

 

Angst vor einem Abgeschnittensein von den Angeboten der Großstädte muss man hier auch dann nicht haben, wenn man sich nicht ins eigene Auto setzen und die mehr als tausend Kilometer Autobahn oder 4.400 Kilometer gut gepflegter Bundesstraße nutzen kann. Insgesamt stehen in Baden-Württemberg rund 6.400 Kilometer Schienenwege bereit, die sowohl von Fernverkehrszügen als auch Regionalbahnen befahren werden. Und wo man nach dem Bauen in Baden- Württemberg einmal keinen Zugbahnhof vorfindet, dort gibt es zumindest eine Bushaltestelle, wo einen ein Linienbus oder ein Rufbus zum nächsten Bahnhof oder gleich in die nahe gelegene Stadt bringt.

 

Auch auf gute Bildungs- und Arbeitsangebote kann man nach dem Bauen in Baden-Württemberg zugreifen. Beim Ranking der Hochschulen konnten sich sechs auf die ersten zehn Plätze der besten Hochschulen Deutschlands schieben. Grundschulen, Hauptschulen und Gymnasien gibt es überall. Die Kids aus besonders kleinen Kommunen werden von freundlichen Schulbusfahrern eingesammelt und in die Schulen der Nachbarorte gebracht. Ihre berufliche Zukunft finden sie vor allem in Technologiezentren und in der Forschung. Auch Landwirtschaft und Tourismusbranche sowie Maschinenbau, Fahrzeugbau und die Feinmechanik sind hier besonders gut vertreten. Karlruhe ist Sitz der größten Ölraffinerie Deutschlands.